Press & Books eröffnet 32. Shop

28.11.2014 / 14:05 / Eröffnungen

Muttenz, 28. November 2014

Medienmitteilung – Media release – Communiqué de presse

Press & Books eröffnet 32. Shop

Am Donnerstag eröffnete der 32. und modernste Press & Books Shop. Gemeinsam mit Studierenden der Universität St. Gallen wurde das bestehende Konzept weiterentwickelt. Und erstmalig an der Löwenstrasse in Zürich umgesetzt.

Press & Books ist seit 5 Jahren der Spezialist für gelesene Vielfalt. Der 27. November 2014 markiert einen wichtigen Tag in der Geschichte der jungen Valora Marke. An der Löwenstrasse in Zürich eröffnete der 32. Press & Books Shop. Gemeinsam mit Studierenden der Universität St. Gallen wurde für diesen Shop das bestehende Konzept in den letzten eineinhalb Jahren analysiert, weiterentwickelt und nun erstmalig umgesetzt.

 

Mit einem neuen Design und angepasster Farbwahl wird der Schritt in die Zukunft veranschaulicht. Indirekte LED-Beleuchtung und warme Farben sorgen für eine optimale Präsentation der Produkte. Davon profitieren beispielsweise die Schweizer Bestseller. Erstmals wird in einem Regal in Smartphone-Form elektronisches Equipment angeboten: Von der Smartphone-Hülle über die iTunes-Karte bis zum elektronischen Geldtransfer, nicht nur Leseratten finden im P&B ihr Rüstzeug. Das überarbeitete Press & Books Konzept setzt weiterhin auf den stationären Verkauf von Büchern, Zeitschriften und Zeitungen. Durch die moderne neue Pressewand findet der Leser schnell seine Lieblingszeitschrift. Für den Energieschub beim Lesen sorgt der neue „Pick & Mix“-Tisch: Hier können sich Naschkatzen ihre Süssigkeiten selbst zusammenstellen. Weiterhin können Kunden auf der Webseite von Press & Books über 2 Millionen Bücher bestellen und diese in den Shops abholen und bezahlen. Unter den mehr als 555 Abholstationen ist auch der neue Press & Books Shop an der Löwenstrasse in Zürich.

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.pressbooks.ch

www.valora.com/newsroom