In der Schweiz können k kiosk und Press & Books Kunden einfach und bequem Guthaben auf ihren iTunes Account laden mit iTunes Pass.

12.08.2015 / 15:00 / Stories

Muttenz, 12.08.2015

Pressemitteilung – Press release – Communiqué de presse

In der Schweiz können k kiosk und Press & Books Kunden einfach und bequem Guthaben auf ihren iTunes Account laden mit iTunes Pass.

Ab sofort ist es bei jedem k kiosk und Press & Books möglich, seinen eigenen iTunes Account direkt aufzuladen. Valora ist der erste Detailhändler in der Schweiz – abgesehen von den Apple-Stores – der mittels iTunes Pass diesen Service in seinen Verkaufsstellen anbietet. Der neue Service ermöglicht dem Kunden eine noch schnellere Aufladung des eigenen iTunes Account. Zwischen 5 Rappen und 1‘000 Franken können die k kiosk und Press & Books Kunden ihren gewünschten Aufladebetrag frei wählen.

 

Und so funktioniert‘s:

 

  1. iTunes Pass auf dem iPhone in Passbook öffnen.*
  2. An der Kasse den Betrag angeben, der nachgeladen werden soll.
  3. Nachdem der QR-Code vom iPhone gescannt wurde wird die Ladung bezahlt.

Das Guthaben wird im Hintergrund aktualisiert und ist sofort verfügbar.

 

Nutzen lässt sich das Guthaben im iTunes Store, App Store, iBook Store und Mac App Store.

 

Weiterhin im Angebot bei allen Verkaufsstellen sind die bereits bekannten Geschenkkarte von iTunes. Damit können die Liebsten weiterhin praktisch beschenkt werden.

 

*Weitere Informationen zu iTunes Pass finden Sie unter: https://support.apple.com/de-ch/HT203021