Blutspenden hilft Leben retten

16.08.2016 / 07:00 / Misc, Stories

Pressemitteilung – Press release – Communiqué de presse

Blutspenden hilft Leben retten

Mit Buchstaben verhält es sich wie mit dem Blut: erst wenn es fehlt, fällt es auf. Darum liessen k kiosk, avec. und Spettacolo die Buchstaben der Blutgruppen (A, B, O) verschwinden und unterstützt so die Blutspende SRK Schweiz bei der Sensibilisierung für die Blutspende.

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf

Was würde passieren, wenn plötzlich Blut fehlt, weil niemand mehr spendet? Nicht auszudenken, denn Blutspenden sind lebenswichtig. Um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf diese Tatsache zu lenken, wurde die internationale Kampagne „Missing Type“ ins Leben gerufen, an welcher sich auch Blutspende SRK Schweiz beteiligt. Die Umsetzung erfolgt durch Unternehmen und prominente Personen.

 

Auch k kiosk, avec. und Spettacolo unterstützen die Kampagne und liessen gestern und heute zusammen mit vielen weiteren Partnern in der Schweiz sowie in über 20 Ländern auf der ganzen Welt die Buchstaben der Blutgruppen A, B und O (bzw. die Zahl 0) aus Titeln, Logos, Texten und Produkten verschwinden.

 

Mit der Kampagne möchte Blutspende SRK Schweiz einerseits allen Blutspenderinnen und Blutspendern in der Schweiz danken, die mit ihrem selbstlosen Engagement helfen, den Blutbedarf zu decken, und andererseits junge Menschen zur Spende motivieren, die bisher noch nie gespendet haben. Nur so kann der altersbedingte Wegfall von treuen Spendern kompensiert und die Blutversorgung auch in Zukunft sichergestellt werden.