Valora: Flugtickets von Air Prishtina bei k kiosk und Press & Books bezahlen

18.10.2016 / 08:00 / Misc, Stories

Muttenz und Zürich, 18.10.2016

Medienmitteilung – Communiqué de presse – Media release

Valora: Flugtickets von Air Prishtina bei k kiosk und Press & Books bezahlen

 

In Zusammenarbeit mit dem Retailunternehmen Valora bietet Air Prishtina seinen Kunden eine neue Bezahlmöglichkeit namens pay@POS an. Die neue Bezahlart ermöglicht es, die online oder im Contact Center gebuchten Tickets in einer der rund 900 k kiosk oder Press & Books Verkaufsstellen in der Schweiz zu bezahlen.

 

Der Einführung von pay@POS gehen Monate der Entwicklung voraus, wie Leyla Ibrahimi, CEO von Air Prishtina, erklärt. „Der Trend beim Bezahlen von Waren und Dienstleistungen geht zweifelsohne in Richtung online. Wir stellen aber auch immer wieder fest, dass es Menschen gibt, die entweder keine Kreditkarte besitzen oder diese im Netz nicht einsetzen möchten. Für diese Kunden ist die neue Bezahllösung in Kooperation mit Valora ideal.“

 

Die Air Prishtina Kunden buchen ihren Flug wie gewohnt online oder per Telefon und wählen die Bezahlart pay@POS aus. Anschliessend erhalten sie einen QR-Code per E-Mail oder einen Zahlcode per SMS. Das gebuchte Ticket kann dann innert 48 Stunden an einem k kiosk oder Press & Books nach Vorzeigen des QR- oder Zahlcode bezahlt werden. Nach erfolgter Bezahlung sendet Air Prishtina dem Kunden umgehend eine Buchungsbestätigung per E-Mail oder SMS zu.

 

Das grosse Filialnetz von k kiosk und Press & Books ermöglicht eine flexible Bezahlung zu fast jederzeit - in bar oder per Karte. Die Funktion pay@POS kann bis zu zwei Stunden vor Abflug ausgewählt werden und ist für den Kunden gebührenfrei.