Mit dem eigenen Mehrwegbecher zu Caffè Spettacolo: Spart Geld und schont die Umwelt

13.02.2017 / 08:00 / Misc, Stories

Pressemitteilung – Press release – Communiqué de presse

Mit dem eigenen Mehrwegbecher zu Caffè Spettacolo: Spart Geld und schont die Umwelt

Bei Caffè Spettacolo kann ab sofort jeder seinen eigenen Travelmug oder Thermosbecher mitbringen und befüllen lassen. Die zu Valora gehörende Kaffeebarkette möchte so den durch Pappbecher anfallenden Abfall reduzieren. Gästen, die ihren eigenen Mehrwegbecher nutzen, schenkt Caffè Spettacolo ein kostenloses Upgrade auf die Grösse ‚Grande’.

Die bei vielen Reisenden und Pendlern beliebten Travelmugs können ab sofort in alle Caffè Spettacolo mitgebracht werden. Damit möchte die mit 35 Standorten grösste Schweizer Kaffeebarkette einen aktiven Beitrag zum Schutze der Umwelt leisten.

 

Neu können Gäste den besten italienischen Caffè direkt in ihren eigenen Becher füllen lassen. Wer dies macht, bekommt von Caffè Spettacolo ein Gratis-Upgrade auf die Grösse ‚Grande’ im Wert von CHF 1.- geschenkt. Das kostenlose Upgrade stand bisher ausschliesslich den Nutzern der im Caffè Spettacolo verkauften Travelmugs zur Verfügung.

 

Um ihre Gäste zur Verwendung von Mehrwegbechern anzuregen, schenkt die Kaffeebarkette ab dem 14. Februar 2017 bis einschliesslich 31. März 2017 allen, die ihren eigenen Mehrwegbecher mitbringen, einen Rabatt von 50% auf Heissgetränke. Neben dem zusätzlichen Komfort für die Gäste – das Getränk bleibt länger heiss und kann besser verschlossen werden – wird auf diese Weise aktiv zur Vermeidung von Abfall beigetragen.

 

Gäste, die heute noch nicht im Besitz eines eigenen Travelmugs sind, können diesen direkt bei Caffè Spettacolo erwerben.