Veränderungen im Verwaltungsrat der Valora Holding AG

25.01.2018 / 07:00 / Ad hoc, Shareholder

Medienmitteilung

Veränderungen im Verwaltungsrat der Valora Holding AG

Bernhard Heusler hat entschieden, sich an der kommenden Generalversammlung nicht mehr zur Wiederwahl in den Verwaltungsrat der Valora Holding AG zu stellen und scheidet damit im April 2018 aus dem Gremium aus.

Bernhard Heusler wird sich in Zukunft voll und ganz dem Aufbau des von ihm vor Kurzem mitgegründeten Unternehmens HWH und der Weiterentwicklung der Geschäftsbereiche Sport und Business widmen. Aus diesem Grund wird er sich an der Generalversammlung vom 13. April 2018 nicht mehr zur Wiederwahl in den Verwaltungsrat der Valora Holding AG zur Verfügung stellen, dem er seit April 2008 als Mitglied angehörte.

 

Über die letzten Jahre hat sich die Valora Gruppe stark fokussiert und steht heute als starkes Convenience- und Food-Service-Unternehmen für den B2C- und den B2B-Bereich in der Schweiz und international gut positioniert da. Franz Julen, Verwaltungsratspräsident der Valora Holding AG, sagt: «Im Namen der Valora Gruppe danke ich Bernhard Heusler für sein grosses Engagement und seinen Beitrag in der Transformation von Valora in einem schwierigen Marktumfeld hin zu einem modernen Retailunternehmen, das über eine klare Wachstumsstrategie verfügt.»

 

Valora wünscht Bernhard Heusler für die Zukunft alles Gute.