Caffè Spettacolo bietet neu «Cold Brew»-Kaffeegetränke an

28.03.2018 / 09:00 / Stories

Medienmitteilung

Caffè Spettacolo bietet neu «Cold Brew»-Kaffeegetränke an

Der neueste Kaffee-Trend auch in der Schweiz: Als grösste Schweizer Kaffeebarkette lanciert Caffè Spettacolo diverse Kaffeegetränke auf Basis von kalt gebrühtem Kaffee. Dazu gehören Cold Brew, Cold Brew Latte sowie diverse Variationen mit Caramel-, Vanille- oder Schokoladengeschmack. Eine Besonderheit ist der Nitro Cold Brew, dem Stickstoff zugegeben wird. Das Getränk ist bei Caffè Spettacolo frisch gezapft und bei k kiosk, Press & Books sowie avec aus der Dose erhältlich.

Kaffeeliebhaber «brühen» ihren Kaffee neuerdings kalt. Der so genannte «Cold Brew»-Kaffee findet Einzug in immer mehr Cafés und ist neu auch bei der grössten Schweizer Kaffeebarkette erhältlich. Ab dem 1. April 2018 bietet Caffè Spettacolo in all ihren Verkaufsstellen frisch gezapfte «Cold Brew»-Kaffeegetränke an.

 

Mit einer Verdoppelung der Nachfrage ist Cold Brew das derzeit am stärksten wachsende Kaffeeprodukt Europas (Quelle: Allegra World Café Project 2018). Die Besonderheit liegt in der Zubereitung: Grob gemahlener Kaffee wird 14 Stunden im kalten Wasser belassen. Diese langsame Ziehmethode löst nahezu alle Aromen und das Koffein aus den Bohnen – die Bitter- und Säurestoffe jedoch nicht. Dadurch erhält der Kaffee ein herrlich intensives Aroma, ist aber besonders bekömmlich. Caffè Spettacolo verwendet für ihre Cold Brews ausschliesslich Fairtrade-zertifizierten Arabica-Kaffee aus Burundi. Der Cold Brew ist vegan und kalorienarm.

 

Nitro Cold Brew – der ganz besondere Kaffeegenuss…

 

Als täglicher Wachmacher eignet sich ein Cold Brew Latte. Er lässt sich je nach Geschmack mit verschiedenen Milchsorten zubereiten und kann ausserdem mit diversen Sirupsorten gesüsst werden. Besonders erfrischend ist der schwarze Nitro Cold Brew. Durch die Zugabe von Stickstoff (Nitrogen), schäumt er beim Zapfen leicht auf und entwickelt ganz ohne Milch eine besonders cremige Textur und eine leicht süssliche Note.

 

…auch bei k kiosk, avec und Press & Books

 

Exklusiv für Caffè Spettacolo hergestellt, gibt es den Nitro Cold Brew seit Kurzem auch als KOFFEEZ®BURUNDI aus der Dose. Auch dort lässt der zugegebene Stickstoff den Kaffee beim Öffnen der Dose leicht aufschäumen. Das Trendgetränk ist erhältlich bei den weiteren Valora Verkaufsstellen k kiosk, avec und Press & Books.

 

Diese Medienmitteilung finden Sie unter www.valora.com/newsroom.