U-Store — «Proviant für unterwegs»

U-Store —
«Proviant für
unterwegs»

Mehr erfahren

Klassischer Convenience Store an U-Bahn- und frequenzstarken Bus-Stationen in Deutschland.

U-Store

«Proviant für unterwegs»

Die Hauptzielgruppe vom gemeinsam mit der Hamburger Hochbahn betriebenen U-Store sind Pendler, Reisende, Studenten, Schüler sowie Anwohner. Das Angebot umfasst frische Snacks, Backwaren und Heissgetränke zum Mitnehmen sowie Erfrischungsgetränke, Presseerzeugnisse, Tabakwaren, Eis, Dienstleistungen und Fahrkarten.

U-Store wurde 2003 lanciert. Mit Übernahme der Lekkerland-Tochter Convenience Concept ist das Format seit 2012 Teil der Valora Gruppe.

Anzahl Verkaufsstellen
Franchise

Deutschland      24

U-Store
Betreibermodelle

Betreibermodelle

Erfolgreich in die Selbständigkeit

Unsere Partner sind die Grundlage für den Erfolg. Übernehmen Sie eine oder mehrere Verkaufsstellen mit hoher Kundenfrequenz und begeistern Sie die Kunden mit exklusiven Produkten.

Franchiseparntner Deutschland