Die Valora Pensionskasse ist zuständig für die Belange der beruflichen Vorsorge aller versicherten Arbeitnehmenden der Valora Gruppe in der Schweiz und weiterer angeschlossener Schweizer Firmen. Sie erbringt Leistungen an über 8‘000 versicherte Arbeitnehmende und Pensionierte sowie deren Angehörige und Hinterlassene gegen die wirtschaftlichen Folgen von Alter, Invalidität und Tod.

Versicherte

Lesen Sie das Wichtigste zu versicherten Leistungen, Pensionierung, Rente.

Entdecken

Arbeitgebende

Erfahren Sie mehr über unsere Vorsorgelösung für Unternehmen.

Entdecken

Infocenter

Finden Sie zentrale Dokumente und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Entdecken

myVPK

Auf «myVPK» rund um die Uhr Ihre Dokumente einsehen sowie Simulationen durchführen.

Entdecken

News

Aktuelles – Dezember 2022

Privater Einkauf für Steuerjahr 2022

Bei der Valora Pensionskasse können Versicherte private Einkäufe in die ordentlichen Leistungen und für die vorzeitige Pensionierung vornehmen. Ein Einkauf dient nicht nur der Verbesserung des Vorsorgeschutzes durch Erhöhung des Sparguthabens, sondern kann ebenso vom steuerbaren Einkommen abgezogen werden.

Auf dem Online-Portal «myVPK» haben Sie unter anderem die Möglichkeit, den positiven Effekt Ihres Einkaufs in die Valora Pensionskasse zu simulieren. Die Höhe des möglichen Einkaufsbetrages ist auf Ihrem aktuellen Leistungsausweis ersichtlich, welchen Sie ebenfalls via «myVPK» jederzeit abrufen können.

Damit Sie mit Ihrem Einkauf für das laufende Jahr Steuern sparen können, muss die Überweisung spätestens mit Valuta 31. Dezember 2022 bei uns eintreffen. Die Bankverbindung der Valora Pensionskasse lautet:


Einzahlungsschein
UBS AG
IBAN CH34 0023 0230 9017 5402 0
BIC UBSWCHZH80A

Sind Sie noch nicht bei «myVPK» registriert? Die folgende Anleitung führt Sie Schritt für Schritt durch die Registrierung. Den Code zur Aktivierung finden Sie auf Ihrem Leistungsausweis. Dieser wurde Ihnen im November per Post zugestellt. Oder rufen Sie bei der Geschäftsstelle VPK an (+41 61 467 20 20). Wir beraten Sie gerne.

Anleitung «myVPK»